Spielleute sorgen bei Pyrmonter Sonntag für Gänsehaut

Am Sonntag (01.09.2019) durfte der Elbrinxer Spielmannszug Großartiges erleben. Gemeinsam mit dem Blasorchester Lügde spielten die ElbrinxerInnen im Kurpark in Bad Pyrmont den Zapfenstreich. Anlass war der „Goldene Sonntag“. Angestrahlt von sämtlichen Spots der Konzertmuschel beobachteten hunderte Zuschauer das Spektakel und die musikalische Klasse des Spielmannszugs. Das gemeinsame Singen der Nationalhymne sowie Standing Ovations bildeten den Abschluss dieses aussergewöhnlichen Abends. Gänsehaut pur für alle Beteiligten.

Text und Foto: Larissa Werner

0 Kommentare

Es gibt bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum Anfang