Montag schulfrei wegen Sturm

Nachricht von der Stadt Lügde:

Am Montag, dem 10.02.20, findet aufgrund der vorliegenden Sturmwarnung in allen Schulen der Stadt Lügde kein Unterricht statt.

Alle Erziehungsberechtigten werden gebeten, ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Schülerinnen und Schüler, die trotzdem in der Schule erscheinen, werden durch Lehrkräfte betreut, bis sie wieder gefahrlos den Heimweg antreten können.

 

Am HVG in Blomberg findet Unterricht statt (Stand: 8.2)

Auf der Internetseite heisst es:

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem Sturm in der Nacht von Sonntag, 09.02.2020 auf Montag, 10.02.2020. Nach Stand von heute ist von keiner generellen Gefährdung am Montagmorgen auszugehen.

Die bewährte Vorgehensweise im Falle eines plötzlichen Eintritts extremer Witterungsverhältnisse ist, dass Eltern bzw. volljährige Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, ob der Weg zur Schule zumutbar und gefahrlos ist. Wir bitten um eine verantwortungsbewusste Einschätzung der dann aktuellen Situation am Montag. Bitte melden Sie sich am Montag ab 7.00 Uhr im Sekretariat, wenn Ihr Kind oder Sie als volljähriger Schüler aus diesem Grund nicht zur Schule erscheinen. Für die Kinder, die erscheinen, wird planmäßig Unterricht stattfinden.

Zurück zum Anfang