Die Ortschaft Elbrinxen liegt wunderschön zwischen dem Isenberg und dem Mörth. Sie ist die größte von neun Ortsteilen der Stadt Lügde im Kreis Lippe in NRW.

Zurzeit zählt der Ort ca. 1.106 Einwohner (Stand 31.12.2018).

Elbrinxen hat viel zu bieten: ein Freibad, einen Spielplatz, die Marktscheune (unser eigenes Theater), die Mühle, viele verschiedene Rad- und Wanderwege, den Rosenborn, die Kirche mit der 1.000-jährigen Linde auf dem Friedhof und natürlich die Storchenstation, die uns mit den ständig präsenten Störchen den Beinamen „Storchendorf“ beschert hat.

14 aktive Vereine tragen zum kulturellen und sportlichen Leben in unserem Dorf bei. Wir werden alle zusammen und immer wieder aufs Neue versuchen, das Dorfleben für jeden Einzelnen attraktiv und angenehm zu gestalten.

Ein lippisches Dorf im Wandel der Zeit – ein schöner Artikel von Willy Gerking

 

 

Zurück zum Anfang